Wir über uns

Entstehungsgeschichte

Schon 1989 kam es zu spontanen gemeinsamen Radltouren, die im Laufe der Zeit immer größeren Zuspruch auch von anderen Radfans fanden. So war es nur eine Frage der Zeit bis der Club gegründet war, zumal der ortsansässige traditionelle Radl Verein keinen aktiven Radsport betrieb. So wurde der RSC 95 am 2.2.1995 von sieben begeisterten Hobby Radlern in Söchtenau ins Leben gerufen.
Seit dieser Zeit werden regelmäßig Fahrten mit dem Rennrad und mit dem Mountainbike unternommen. Zu dem wöchentlichen Training kommen an den Wochenenden gemeinsame Ausfahrten mit den Rennrad oder mit dem Bike. Die Highlights des Jahres sind aber immer unsere alljährlich stattfindenden Saisoneröffnungs- und Jahresabschlussfahrten. Ebenso ist die Vatertagsrundfahrt ein fixer Termin im Kalender eines RSC95 Mitgliedes. Außerdem wird mindestens einmal in der Saison eine außerplanmäßige Tour mit den Bike unternommen.